Skifahren – Ist das die richtige Sportart für Sie?

Erlebnistäler SkiErlebnistäler Ski

Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, einen Urlaub in der Region der Erlebnistäler zu verbringen, kommt garantiert die Frage auf: Ist ein Skiurlaub die beste Idee? Wie sieht es aus, wenn Sie mit der ganzen Familie fahren wollen und noch nie Skier unter den Füßen hatten? Wir möchten Sie ermutigen, es einfach zu wagen, Sie werden es bestimmt nicht bereuen. Und vielleicht möchten Sie nach Ihren ersten Versuchen ja jedes Jahr zurückkehren und sich immer weiter verbessern?

Der erste Skiurlaub: An warme Bekleidung denken und langfristig planen

Diese Frage sollten Sie sich schon frühzeitig vor dem Urlaubsbeginn stellen, denn Last-Minute-Shopping unmittelbar vor Ihrem Aufbruch in die Steiermark könnte anstrengend werden. Das fängt schon bei der Bekleidung an. Passen die Größen? Gerade, wenn Sie kleinere Kinder haben und es in den Winterferien auf Reisen gehen soll, empfehlen wir die rechtzeitige Anprobe. Planen Sie langfristig, können Sie vielleicht sogar gute Schnäppchen finden, aber sollten bedenken, dass Kinder bis zum Urlaubsantritt noch ordentlich wachsen könnten. Also lieber ein paar Wochen vor dem Start testen, ob alles noch passt.

Das gehört ins Gepäck, wenn es auf die Piste geht:
  • * Skianzüge, ein- oder zweiteilig
  • * Mehrere Garnituren lange Unterwäsche (Skiunterwäsche) und Skisocken
  • * Handschuhe, Mütze, Schal
  • * Gut passende Skischuhe

Denken Sie bitte auch daran, ausreichend andere Bekleidung mitzunehmen. Sie möchten sicherlich die Gelegenheit nutzen, auch andere Unternehmungen zu machen. Auch Badehose oder der Bikini sollten nicht fehlen, falls Sie Ihre beanspruchten Muskeln entspannen und dafür in ein Hallenbad gehen wollen.

Sollten Sie die Ausrüstung kaufen oder ausleihen?

Wenn Sie tatsächlich noch nie Ski gefahren sind, sollten Sie sich gut überlegen, ob sich der Kauf der Ausrüstung wirklich lohnt. Leihstationen wären die Alternative, also muss nicht zwingend eigene Ski-Ausrüstung gekauft werden.

Daraus besteht die Skiaurüstung:
  • * Skier
  • * Skistöcke
  • * Helm

Vielleicht möchten Sie das Skifahren erst einmal in Ruhe ausprobieren und dann erst entscheiden, ob sich der Kauf tatsächlich lohnt? Auch hier steht wieder zu berücksichtigen, dass Ihre Kleinen noch wachsen. Eine Variante ist auch, trotzdem eigenes Equipment anzuschaffen und in der nächsten Saison gebraucht zu verkaufen. Steht für Sie schon fest, dass sie häufiger die Gelegenheit zum Skifahren haben werden, ist der Kauf natürlich eine gute Investition. Eine Skibrille sollte in jedem Fall selbst gekauft werden und gut passen.

Vorteile beim Leihen vor Ort:
  • * Die Skier sind optimal vorbereitet und Sie bekommen wertvolle Hinweise von Fachleuten
  • * Der Preis
  • * Weniger Gepäck

Manchmal wird behauptet, Erwachsene lernen das Skifahren nicht mehr

Schenken Sie dieser haltlosen Behauptung bitte keinen Glauben. Hier in den Erlebnistälern können Sie sich leicht vom Gegenteil überzeugen, denn sogar Senioren haben es schon gelernt und sich damit ihren Traum erfüllt. Ein Mindestmaß an körperlicher Fitness sollten Sie auch als Erwachsener mitbringen, aber noch wichtiger sind der Wille und der Spaß an der Sache. Eines können wir Ihnen versprechen: Sie werden Muskelkater haben, garantiert! Um diesen Urlaubsbegleiter schon vorab ein wenig zu mindern, empfehlen wir ein wenig sportliche Betätigung, bevor Ihr Urlaub beginnt. Unmittelbar vor der Abfahrt sollten Sie sich immer gut aufwärmen, aber das ist keine Frage des Alters, sondern das lernen schon die Skizwerge.

Wir empfehlen Ihnen, eine gute Skischule aufzusuchen

Es gibt Kurse für Erwachsene und für Kinder. Als Einsteiger können Sie auch einen Wochenendkurs buchen, anstatt den kompletten Urlaub zum Skifahren zu verplanen. Dies sind alles Dinge, die Sie schon rechtzeitig mit Ihrer Familie besprechen sollten. Sind Sie sich einig, können Sie in aller Ruhe eine gute Unterkunft in der Nähe Ihrer Skipiste auswählen und zu einem guten Preis buchen. Eine Idee: Nach einem Ski-Crashkurs könnten Sie zusätzlich auch Skilanglauf ausprobieren und dann Ihren Lieblingssport aussuchen.

Möchten Sie mehr Informationen rund um die spannendsten Aktivitäten in den Erlebnistälern? Hier sind Sie richtig:

Menu